Propellertheorie: Hydrodynamische Probleme Wolfgang-H Isay

ISBN: 9783662128305

Published: October 3rd 2013

Paperback

247 pages


Description

Propellertheorie: Hydrodynamische Probleme  by  Wolfgang-H Isay

Propellertheorie: Hydrodynamische Probleme by Wolfgang-H Isay
October 3rd 2013 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 247 pages | ISBN: 9783662128305 | 9.47 Mb

Gern bin ich der von meinem verehrten fruheren Lehrer Herrn Professor Dr. 1. SZABO ausgesprochenen Bitte gefolgt, ein Buch uber moderne Probleme meines Fachgebietes im Rahmen der von ihm herausgegebenen Sammlung IngenieurwissenschaftlicheMoreGern bin ich der von meinem verehrten fruheren Lehrer Herrn Professor Dr. 1. SZABO ausgesprochenen Bitte gefolgt, ein Buch uber moderne Probleme meines Fachgebietes im Rahmen der von ihm herausgegebenen Sammlung Ingenieurwissenschaftliche Bibliothek zu schreiben.

In den letzten zehn bis funfzehn Jahren ist die Tragflugeltheorie fur die theoretische Behandlung der bei Propellern auftretenden hydro dynamischen Probleme sehr erfolgreich angewendet worden- das gleiche gilt fur andere Stromungsmaschinen und ihre Bauteile, wie z. B. Schaufel l gitter . Die normale Theorie des Einzeltragflugels hat dadurch eine wesentliche und interessante Ausdehnung und Bereicherung erfahren- denn die Behandlung eines Tragflugels im Feld einer speziellen Propeller stromung erfordert die Anpassung der Losung an die verschiedenartig sten zusatzlichen Bedingungen- zu diesen gehort in manchen Fallen auch die Berucksichtigung des Einflusses der freien Wasseroberflache.

In dem vorliegenden Buch wird dem Leser in einheitlicher Dar stellung eine Ubersicht uber die Anwendung der Tragflugeltheorie auf hydrodynamische Probleme bei Propellern und verwandten Gebieten, wie z. B. Unterwassertragflugeln und Ringflugeln, gegeben. Dabei wird (von gewissen Ausnahmen abgesehen) im allgemeinen die ideale Poten tialstromung zugruude gelegt. Probleme, die stark von Effekten ab hangen, die einer stromungsmechanischen Behandlung nur unvoll kommen zuganglich sind, werden nicht behandelt.

Hierzu gehort z. B. die Profilkavitation mit ihren Massstabseffekten, die von der Ober flachenspannung, Profilrauhigkeit, Warmediffusion usw. abhangen



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Propellertheorie: Hydrodynamische Probleme":


panda-antywirus.subsglbooks.online

©2012-2015 | DMCA | Contact us